Frühlingssuppe


 

Zutaten:

 

500g grüner Spargel
300g Brennesselspitzen (mit den obersten 4 Blättern)
200g Bärlauch
2 EL Butter
80g Mehl
500ml Milch
100ml Sahne
Salz, Pfeffer, Muskat

 

Zubereitung: 

Spargel vorbereiten, 750ml Wasser mit 1 TL Salz aufkochen, die Spargel darin etwa 8 Minuten garen, herausheben und den Sud aufheben, Brennessel waschen und im Spargelsud nochmal 4-5 Minuten. weichkochen.

 
Bärlauch Bestand in Rheinhessen

Bärlauch putzen und hacken.

Mehl in der Butter anschwitzen und mit dem Sud und der Milch angießen, einige Minuten köcheln lassen.

Spargelspitzen abschneiden. Übrige Stangen und den Bärlauch mit der Sahne pürieren, zur Suppe geben und würzen.

Suppe mit den Spargelspitzen in die Teller geben.

Dazu passen Käsestangen.