Neun-Kräuter-Suppe

(Gründonnerstagsuppe)

 

 

Zutaten:

100 g Kartoffeln (mehlig)
100 g Sellerie
1 fein gehackte Zwiebel
je 1 EL Brennessel,
Löwenzahn,
Schafgarbe,
Spitzwegerich,
Wiesenlabkraut,
Taubennessel,
Wiesenknopf,
Taubenknopf-Leimkraut, Sauerampfer,
fein gehackt
½ ltr. Gemüsebrühe
20 g Butter
2 EL Sherry
½ ltr. Sahne
Salz,
Pfeffer,
etwas Muskat

 

 
Scharfgabe

Zubereitung: 
 

Zwiebeln in der Butter glasig dünsten, Sellerie und Kartoffeln in kleine Würfel schneiden und dazu geben, mit Brühe auffüllen. 15 Minuten kochen und pürieren. Sherry, Wildkräuter und Sahne zugeben. Aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken.