Das Mombacher Oberfeld

 



 

Der Arbeitskreis Umwelt Mombach e.V. betreut im Rahmen einer Patenschaft große Teile des Mombacher Oberfeldes. Das Mombacher Oberfeld ist Teil des Naturschutzgebietes Mainzer Sand. Es wurde am 29.12.1992 zusammen mit anderen Flächen als NSG Mainzer Sand Teil II  einstweilig unter Naturschutz gestellt. Mittlerweile ist es auch endgültig unter Schutz gestellt (Satzung des NSG "Mainzer Sand Teil II). 
 
 

Obstbaumblüte im Mombacher Oberfeld



Das Mombacher Oberfeld ist geprägt durch eine Vielzahl unterschiedlicher Strukturen. 

Zu den im Sinne des Naturschutzes wesentlichen Strukturen gehören Kalkflugsand- flächen bzw.Reste davon, sowie Bereiche mit dem Charakter von Streuobstwiesen. 

Unser Verein kümmert sich in vielfältiger Weise im Rahmen von 
Pflegemaßnahmen und Säuberungsaktionen um dieses Gebiet. Zusammen mit der Stadt Mainz versuchen wir den Anteil der gepflegten Flächen in den kommenden Jahren wesentlich zu erhöhen. Dazu wurde ein eigenes Konzept erstellt. 

Das Mombacher Oberfeld ist wie viele andere Naturschutzgebiete am Rande eines Ballungsgebietes vielfältigen Gefährdungen und Ansprüchen ausgesetzt, die es abzuwenden bzw. mit den Interessen des Naturschutzes zu vereinbaren gilt. Hierum bemühen sich der Arbeitskreis Umwelt Mombach e.V. und seine Partner.